LECTURE PERFORMANCE IMPOLITISCHEN ZENTRUM SPANDAUS

Wohnungs- & Obdachlosigkeit ist ein unangenehmes und ein häufig verdrängtes Problem. Dennoch kann es jederzeit jeden und jede von uns treffen. In den Augen der Gesellschaft ist man dann ein*e Penner*in und kaum mehr ein Mensch. Ein junges Ensemble aus teilweise von Wohnungslosigkeit Betroffenen führt das Recherchestück ÜberBrücken 2 – Stimmen aus dem Abseits im politischen Zentrum Spandaus auf. Aus selbst geschriebenen Texten und Szenen sowie Beiträgen von Menschen, die in diesem Bereich arbeiten, entstand eine Lecture Performance. Diese lädt das Publikum, Strassenobdachlose sowie Politiker*innen, zum Mitreden ein. In diesem Rahmen findet auch die Übergabe einer Petition – Vorschläge sowie Forderungen der Jugendlichen von ÜberBrücken (1) – an die politischen Vertreter*innen statt. Das Ensemble verhandelt die Frage, die sich alle stellen, die täglich mit offenen Augen durch die Stadt gehen: „ Was läuft hier schief? Was muss man ändern?“ Der öffentliche Diskurs von Handlungsmöglichkeiten zur Verbesserung der Situation obdachloser und wohnungsloser Menschen steht im Zentrum.

„Ich schlafe lieber auf der Strasse. Da bin ich sicherer, als in einer Notunterkunft…die Differenz zwischen dem, was ich bin, und dem, was ich sein wollte, ist erniedrigend…“

Das Ensemble hat sich gemeinsam mit den jungen Regisseur*innen, Olivia Beck und Till Ernecke, im vergangenen Jahr intensiv mit dem Thema Wohnungs- und Obdachlosigkeit im Theaterprojekt ÜberBrücken (1) auseinandergesetzt. Die dabei gewonnenen Eindrücke wurden im November 2019 als Performance in der jugendtheaterwerkstatt spandau aufgeführt.

VORSTELLUNGEN
Sa 28.3.2020 | 19h
So 29.3.2020 | 16h

DAUER
1,5 Std.

EINTRITT
Sachspende

SPIELORT
Rathaus Spandau
Foyer & Säulenhalle

EINTRITT: Sachspende

Zahnbürsten | Einwegrasierer | Deos | Rasierschaum | Duschgel | Kondome | Tee | Reis | Essenskonserven | Nudeln | Geschirr | Töpfe | Isomatten | Rucksäcke | Zelte | Schlafsäcke | Bettlaken | Decken | Pullover | Mützen | Schuhe | Jacken | Handschuhe | Hosen | Socken | T-Shirts

REGIE Olivia Beck & Till Ernecke SCHAUSPIEL Cheyenne Kleinke, Meilin Stanislawska, Martina-Malte Rathmann, Ehab Eissa, Nico Kühn, Sharon Peschke, Jan Schmidt REGIE-ASSISTENZ Nico Kühn & Steven Wiedemann BÜHNENBILD Jan Schmidt, Andy Facklam, Celine Roberts TECHNIK Jens Gerlich, Marvin Wrobel & Gilles Stein GRAFIK, FOTOS & PR Patryk Witt PRODUKTIONSLEITUNG Kristina Bauer PRODUKTION jtw spandau IM RAHMEN VON Junge Regisseur:innen FÖRDERUNG Aktion Mensch