BARCAMP: Die Spielplan-Verschwörung

Einmal im Jahr wollen wir mit Dir neue Projekte auf den Weg bringen. Alles über den Haufen werfen. Alles wieder neu aufbauen: Dafür brauchen wir DICH! Am Sa 27. September 2014 (11h30 – 18h30) bauen wir gemeinsam Luftschlösser, entwickeln Fantasien für neue Projekte, träumen die Zukunft und lassen unsere und Deine Visionen Wirklichkeit werden.

Was wird 2015 in der jtw los sein? Wer plant welches Projekt? Wo kann man noch einsteigen? Lassen sich mehrere Produktionen zu einem Themenmonat vereinen? Sind noch Positionen für SchauspielerInnen, DramaturgInnen, ProduktionsleiterInnen, TechnikerInnen oder AustellungsmacherInnen zu besetzen? Finden sich genügend Gleichgesinnte, um neue Gruppen (Theater, Film, Musik, Garten, etc.) zu gründen? Wie könnte die jtw 2020 aussehen?

Erst wenn wir zusammen treffen, wird entschieden worüber genau wir reden werden und was wir zusammen in unserem Haus verwirklichen wollen. Du kannst spontan vor Ort oder jetzt schon (eMail oder jtw-Webseite) Themen vorschlagen, die Dich interessieren (Bandgründung, Neue Theaterprojekte, gemeinsam Kochen, Tanz- training, Projektanträge, Jamsessions, Wiedereinführung Kleinkunstabend, etc.).

In vielen kleinen Gruppen reden wir parallel und nacheinander und sehr kurz (je 30-45 Min.). Dazwischen gibt es viele Pausen und leckeres Essen, um sich zu vernetzen. Am Ende kommen wir zusammen und ziehen ein Résumé: Haben wir gerade den Anfang einer neuen kulturellen Form erlebt?

BarCamp_JTW_088

BarCamp_JTW_085

BarCamp_JTW_002

BarCamp_JTW_029

BarCamp_JTW_019

BarCamp_JTW_012

BarCamp_JTW_008

BarCamp_JTW_032

BarCamp_JTW_077

BarCamp_JTW_047

BarCamp_JTW_028

BarCamp_JTW_014

BarCamp_JTW_021

BarCamp_JTW_039

BarCamp_JTW_034

BarCamp_JTW_005

BarCamp_JTW_032

Eine PROJEKT der jtw spandau in Kooperation der Jugendjury Spandau, sowie dem LKJ-Projekt „Jugendkultur bewegt – Partizipation mit kultureller Bildung (JuKuBi)“ und GEFÖRDERT durch

StarkGemacht_JDFB-Logo_RGB2