REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE

/// Kindertheater (Gastspiel vom Theater an der Parkaue)

Otto Lidenbrock, Professor für Geologie und Mineralogie, gelangt in den Besitz eines verschlüsselten Manuskripts. Es verrät, wie man zum Mittelpunkt der Erde gelangt. Voller Entdeckerdrang macht sich Lidenbrock mit seinem Neffen und Assistenten Axel auf den Weg nach Island. Dort treffen sie auf den Eiderentenjäger Hans Bjelke. Auf ihrer gewagten Forschungsreise finden sie den Eingang zu einer phantastischen Welt vor unserer Zeit.

Auf der Bühne wird aus Jules Vernes 1864 erschienenem Roman eine charmante, musikalische Revue. Phantasie trifft auf Wissenschaft, Abenteuer auf Technik. Das THEATER AN DER PARKAUE – Junges Staatstheater Berlin – gastiert mit diesem Stück zum ersten Mal in der jtw spandau. Im Anschluss an alle Vorstellungen können Kinder im jtw-Wohnzimmer mit den Schauspielern sprechen.

REGIE Thomas Fiedler
TEXT Jules Vernes

STÜCKFASSUNG Thomas Fiedler

BÜHNE Thomas Fiedler

KOSTÜME Katja Schmidt

DRAMATURGIE Eva-Maria Reimer

THEATERPÄDAGOGIK Eva-Maria Reimer

MUSIK Anton Berman

DARSTELLER
Anton Berman, Helmut Geffke, Andrej von Sallwitz
PRODUKTION
THEATER AN DER PARKAUE

STÜCKINFO hier

TERMINE 2014
Mi 19.  März um 11h

Do 20. März um 11h

Fr 21. März um 11h

Mo 7. April um 11h

Di 8. April um 11h

Dauer 80 Minuten

ab 9 Jahren

KARTEN
Normal 13 €

Ermäßigt: 9 €

Kinder 7 €

Gruppen ab 3,50 €

030/55 77 52 -51/-52/-53

besucherservice@parkaue.de

www.parkaue.de

SPIELORT
jtw spandau

Gelsenkircher Str. 20

13583 Berlin