Zum Sommerbeginn kommen nicht die Fantastischen Vier, nicht BTS und nicht die Backstreet Boys, sondern exklusiv der singende, klingende Wanderzirkus von Dalibors Raodshow in die jtw. Die Band (aus Kremmen in Brandenburg) macht feinsten Deutschrock, zwischen Westernhagen und Torfrock, mit genialen Gitarren-Parts, mal laut, mal balladesk, dann ein Tango aus dem wieder ein Rocksong wird, tanzbare Disco-Nummern, mit jeder Menge Spaß und Verkleidung auf der Bühne. Party- und Gute Laune-Musik für Freund*innen knackiger Rocksongs und für die ganze Nachbarschaft.

Dustin Mader legt mit diesem Konzert seine Abschlussprüfung als Veranstaltungstechniker ab. Nach 3-jähriger Ausbildung am Stage Theater des Westens gestaltet er für „Oberhavels älteste Boygroup“ eine bunte Licht- und Bühnenshow.

KONZERT
Fr 26.6.2020 | 20:00

DAUER
1,5 Std.

EINTRITT
Spende

SPIELORT
jtw Spandau
Gelsenkircher Str. 20
13583 Berlin

ORGANISATION & TECHNIK Dustin Mader MUSIK Dalibors Roadshow