Neo

N

TANZSTÜCK

von Melissa Kieffer

VORSTELLUNGEN
Sa 18.9.2021 | 18:00
So 19.9.2021 | 18:00

DAUER & PUBLIKUM
45 Min. / 6+

EINTRITT
Frei / Karten

SPIELORT
jtw

VORSTELLUNGEN
Sa 18.9.2021 | 18:00
So 19.9.2021 | 18:00

DAUER & PUBLIKUM
45 Min. / 6+

EINTRITT
Frei / Karten

SPIELORT
jtw

“Kreativität und Ausdruck, Heilung und verantwortliche Auseinandersetzung mit individuellen und kollektiven Themen sind die Essenz meiner Arbeit.”

MELISSA KIEFFER

Tänzerin & Choreografin

Aus alt mach neu. Was bleibt dann noch? Was ist alt und was ist neu? Ist alt schlecht? Ist neu gut? Diesen Fragestellungen widmen sich junge Performer:innen, die in einem kollaborativen Kreationsprozess zusammen mit der Tanzkünstlerin Melissa Kieffer zeitgenössische Tanztheaterchoreografien rund um das Thema “Neu-Sein”, “Erneuerung” und auch “sich selbst neu erfinden” kreierten. Zu experimenteller Musik und mit dynamisch-expressiver Bewegungssprache und aussagekräftigen Bildern, bewegen sich die Performer:innen von alt zu neu zu alt und neu. 

KONZEPT & CHOREOGRAFIE Melissa Kieffer
PRODUKTION jtw spandau

MIT
Alejandra Lepinat, Johanna Lepinat, Janneke Campen, Linnea Fenske, Lea Heiser, Clara Damberg, Marlene Ensslen, Nati Nita, Paula Wohlgemuth, Ina Guo, Rahel Blumann, Emma Biermann, Milena Traut

Gelsenkircher Str. 20
13583 Berlin