12. GrundSchulTheaterTage Spandau

/// Kindertheater-Festival


WAS SIND DIE GSTT? Die grundschultheatertage (kurz GSTT) sind in den letzten 12 Jahren zu einer festen Institution in der Spandauer Schultheaterlandschaft gewachsen. Hier treffen sich die SchülerInnen aus allen Ecken Spandaus einmal im Jahr, um sich ihre Stücke zu zeigen und in Workshops neue Erfahrungen zu sammeln. Tanz, Musik, Akrobatik, Theater oder Musical, alles darf dabei sein und jeder ist willkommen. Die GSTT stehen allen Spandauer SchülerInnen vom 4. bis zum 6. Jahrgang offen.

LEITTHEMA: IM FOKUS Erstmalig laden wir alle teilnehmenden Gruppierungen ein, ihre Beobachtungsgabe bei den GSTT zu schärfen. Sie können über die gezeigten und erlebten Eindrücke zu Licht, Ton, Körperausdruck, Inhalt, etc., Rezensionen verfassen. Diese werden im Anschluss auf unserer Homepage veröffentlicht, sodass die Theatergruppen erfahren können, wie die anderen ihr Stück erlebt haben. Die SchülerInnen üben unter dem Leitthema – Im Fokus – Feedback zu geben und zu erhalten.

Das Festival findet erstmalig in unserem Hause (Gelsenkircher Str. 20 in 13583 Berlin) statt. Ein großer Theatersaal, eine Probebühne, drei Probenräume, ein Garten und vieles mehr warten darauf bespielt zu werden.


LEITUNG 
Anja Kubath

ASSISTENZ 
Peggy Klinkert

TECHNISCHE LEITUNG 
Anja Hoffmann

PRODUKTION
der jtw spandau

SCHIRMHERRSCHAFT
 Stadtrat für Jugend, Bildung, Kultur und Sport Gerhard Hanke

TERMINE /// 2013
Di 28.5. bis Do 30.5.

EINTRITT
Frei

SPIELORT
jtw Spandau