KlatscheN

K

Musikfestival

4 Tage. 4 Bands. Analog gespielt. Digital gestreamt. Interaktiv performt:
Im Juli treten internationale Musikbands in der jtw auf.
Das Publikum sitzt bei den Live-Shows online in der ersten Reihe
und kann den Musiker:innen Feedback und Reaktionen auf die Bühne schicken.

KONZERTE
Di 6.7.2021 | 20:15
Mi 7.7.2021 | 20:15
Do 8.7.2021 | 20:15
Fr 9.7.2021 | 20:15

DAUER & PUBLIKUM
90 Min. / 6+

EINTRITT
Frei

SPIELORT
jtw PLAY / Hier

KONZERTE
Di 6.7.2021 | 20:15
Mi 7.7.2021 | 20:15
Do 8.7.2021 | 20:15
Fr 9.7.2021 | 20:15

DAUER & PUBLIKUM
90 Min. / 6+

EINTRITT
Frei

SPIELORT
jtw PLAY / HIER

6.7. SERGIO MEDINA & HAVANNA BERLIN EXPRESS
Musikprojekt mit Musikern aus Havanna und Berlin. Sergio Medina Caballero (Sänger, Komponist und Textautor) bringt 2018 seine Musik von Kuba nach Berlin. Es entsteht eine heiße Mischung aus afro-kubanischen Rhythmen und Sprenkeln aus Jazz & Funk. /// mit Sergio Medina Caballero; Diogenes Nodarse Marquez (Perkussionist und Chor); Alexander Wienand (Pianist und Chor); Urs Johnen (Bassist und Chor) /// www.facebook.com

7.7. KILINBA
Afropop aus Berlin: Der Sound westafrikanischer Musik vermengt mit Salsa und Reggae. /// www.facebook.com/kilinba

8.7. COSMONAUTIX
Rocket Balalaika Speedfolk, eine wilde Kombi aus osteuropäischer Folklore, Rock, Ska und Klezmer. /// www.cosmonautix.com

9.7. THE DEAF KINGS
Spandauer Trio mit staubtrockenem alternative-progressiv Rock und hypnotischer Atmosphäre. /// https://thedeafkings.jimdofree.com

PROJEKTLEITUNG & KURATION Chandra Berns & David Beck
STREAM, SCHNITT & PROGRAMMING Yannick Papenfuß KAMERA Joyce Newrzella & Patryk Witt TECHNIK Marvin Wrobel, Dustin Mader, Dustin Dörr GRAFIK Patryk Witt PRODUKTIONSLEITUNG Chandra Berns & Julia Schreiner PRODUKTION jtw spandau


FÖRDERUNG
aus Mitteln des Fonds dezentrale Kulturarbeit / Kulturamt Spandau

Gelsenkircher Str. 20
13583 Berlin