DIE
Geschichte
einer
Nacht

Künstlerische Leitung

Alejandra Lepinat

Tanz

ab 6 Jahren

DAUER

62 Minuten

EINTRITT

Frei

SPIELORT

jtw spandau

Die Geschichte einer Nacht

Künstlerische Leitung:
Alejandra Lepinat

TANZ-PERFORMANCE JUNGER KÜNSTLER:INNEN zum Thema LICHTVERSCHMUTZUNG

Wir setzen uns mit den geschichtlichen Entwicklungen und Hintergründen des Phänomens „Lichtverschmutzung“ sowie deren schädlichen Folgen für Natur und Umwelt auseinander. Dabei tanzen wir uns durch alle Phasen der erleuchteten Nächte: Von der ersten Feuerflamme, die den Nachthimmel erhellte, über die heute großflächig illuminierten Städte, die unter anderem für das Massensterben von Insekten, sowie für die Beeinflussung des Tag-Nacht-Zyklus‘ bei Pflanzen, Menschen und Tieren verantwortlich sind, bis hin zu der nächtlichen Utopie einer sicher aber trotzdem naturfreundlich beleuchteten Großstadt.

 

EINTRITT
FREI


So 19. Juni 2022 / 16:00


TEAM


KÜNSTLERISCHE LEITUNG
Alejandra Lepinat

TANZ
Amalia Carollo
Yohanna Lepinat
Alejandra Lepinat
Ema Niculescu

GRAFIKDESIGN
Maya Witt
Patryk Witt

TECHNIK
Chris Meinel
Marco Sternsdorf

PRODUKTION
jtw spandau


SPIELPLAN

So 19.6.2022 | 16:00
Die Geschichte einer Nacht

Sa 25.6.2022 | 14:30
Mini-BarCamp

Mo 11.7.2022 | 10:30
Spandauer Mutationen

@jtwspandau